STARTSEITE

INFORMATION

EXPONATE

AKTUELLES

KONTAKT
+++Exponate - Friedrich Theiler+++  
 
|Paläontologie|Prähistorie|Stadtgeschichte|Lebenswelt der Frau|  
|Handwerk|Friedrich Theiler|Trachten|Persönlichkeiten aus dem 18. Jhd.|  

Friedrich Theiler, der bedeutendste Sohn Ebermannstadts, wurde 1748 geboren. In jungen Jahren kam er nach Bamberg in die damals weltberühmte Bildhauerwerkstatt Mutschelle, wo er sehr gründlich sein Handwerk erlernte und bekannte Plastiken fertigte, wie z. B. die große Sandsteinfigur des Hl. Sebastian in Bamberg. Berufungen nach München und sogar St. Petersburg lehnte er ab. 1781 kehrte er in seine Heimatstadt zurück, wo er bis zu seinem Tod im Jahr 1826 noch eine Vielzahl an Christus- und Heiligenfiguren schuf.

Madonna Kruzifix