STARTSEITE

INFORMATION

EXPONATE

AKTUELLES

KONTAKT
+++Aktuelles+++  

Nach dem Abschluss der 1. Sonderausstellung in dieser Saison zum Dreißigjährigen Krieg befinden wir uns derzeit in der Umbauphase. Am 7. Juli eröffnen wir mit einer Vernissage im Museumsgarten unsere nächste Ausstellung mit dem Titel "Papierkunst - eine schräge Sonderausstellung für Wortakrobaten, Zwischen-den-Zeilen Leser, Quer- und um die Ecke-Denker" mit Arbeiten von Hartmut Klinge, einem Ebermannstädter Künstler.

Zur Vernissage mit "Les Quattre" am 7.Juli um 19.00h im Museumsgarten laden wir sehr herzlich ein. Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung im Rathaussaal statt.

Hartmut Klinge präsentiert in Bildern, Buch-Objekten, Collagen und Pop-Ups seine Kunstwerke. Wie ein roter Faden zieht sich der Humor durch viele seiner Arbeiten. "Für Kreuz-,Quer- und Um-die-Ecke-Denker stellen die Exponate eine Fundgrube dar. Auch zwischen den Zeilen werden schräge Wortfahnder fündig", so Hartmut Klinge, der sich selbst als "Verbalchirurg" versteht.

Der Museumsbeirat

klingeplakat>

GALERIE


Öffnungszeiten von März bis Oktober: Mittwochs von 15.00 bis 17.00 Uhr
und an Sonn- und Feiertagen von 14.00 bis 17.00 Uhr

Für Schulen, Vereine und Reisegesellschaften
sind Führungen nach Vereinbarung mit Frau Theiler
von der Touristinfo möglich (Tel.: 09194/50640).